Pressetermin mit Oberbürgermeister Dr. Mentrup

Pressetermin Schulhof klein

Kein rauschendes Fest…

…sondern eine kleine offizielle Feierrunde fand in der Aula der Drais-Grundschule am Mittwoch, den 02.12.2020 nach Bezug des Neubaus statt. Frau Professorin Sick vom HGW, Herr Wilhem (OHO Architekten Stuttgart), die beiden Rektorinnen der Drais-Schulen, Frau Willamowski und Frau Städter, waren geladen, um gemeinsam mit Baubürgermeister Herrn Fluhrer und Herrn Oberbürgermeister Dr. Mentrup die neuen Räumlichkeiten einzuweihen.

Nach einem kurzen Fototermin auf dem gemeinsamen Schulhof erläuterte Frau Professorin Sick zunächst die Umsetzung in der Gebäudeplanung – der gelungene fließende Übergang zwischen Alt- und Neubau, der dazu beiträgt, dass der Schulhof nun als geschützter Raum viele Möglichkeiten in der Nutzung bietet. Dazu trägt nicht nur der überdachte Pausenbereich bei, sondern auch die einzelnen Spielbereiche im Inneren des Campus.

In der Aula der Grundschule sprachen schließlich die beiden Rektorinnen Frau Städter und Frau Willamowski, sowie Herr Oberbürgermeister Dr. Mentrup ein paar lobende Worte an die an diesem Großprojekt Beteiligten. So hat nicht nur der Stadtteil Mühlburg einen schönen neuen Bildungsort erhalten, der auch den Anforderungen an eine digitale Lernumgebung gerecht wird, sind doch alle Klassenräume mit interaktiven Tafeln und neuester Technik ausgestattet.  Auch erscheinen die Draisschulen nun als beispielhafter und attraktiver Leuchtturm in der Karlsruher Bildungslandschaft.

Nach einem kurzen Rundgang durch das Gebäude der Grundschule konnten sich die Gäste schließlich auch davon überzeugen, dass der Hauch von Neubau an einer Grundschule nicht von langer Dauer ist. Schon lange haben die Grundschüler sich das Haus erobert und mit Kinderlachen gefüllt. Hausschuhe auf den Fluren, Kinderkunst an den Wänden und Händeabdrücke an den Fensterscheiben sind mittlerweile fester Bestandteil der neuen/ alten Drais-Grundschule.

 

 

Drucken